Izara – Das ewige Feuer

Im Februar habe ich wieder einmal eine Buchreihe angefangen und den ersten Teil beendet. Die „Izara“-Reihe besteht aus 4 Büchern, die alle etwa 500 Seiten stark sind. Also perfekt für mich als Bücherwurm. 🙂

Der Auftakt der Reihe beginnt im normalen Leben. Ari ist ein Scheidungskind und kommt danach an eine gute Schule, in der sie viel lernt und mit ihrer besten Freundin Lizzy viel erlebt. Aber weder Ari noch Lizzy ist normal, nur Ari weiß sehr lange nichts von ihrem Glück, bis sie angegriffen wird…

Das Cover ist wunderschön und passend zu den anderen Teilen gestaltet. Die 4 Teile ergeben zusammen ein passendes Bild von Ari und Lucian. Obwohl die beiden Charaktere nur leicht vom äußeren beschrieben werden, passen die Bilder dazu.

Die Geschichte an sich liest sich sehr flüssig, aber durch die Ich-Perspektive fehlen mir teilweise die Eindrücke von anderen Personen, auch wenn dies durch Dialoge abgefangen werden soll. Trotzdem plätschert die Handlung nur vor sich hin und geht leider nicht in die Tiefe. Ich hoffe, dass es in den nächsten Teilen besser wird.

Die Charakterentwicklung ist bei allen Figuren im ersten Teil nicht so stark, aber Ari verwandelt sich in ein gleichgültiges, naives Mädchen in einem Popstar, für den alles ok ist und extrem stark ist. Das hat für mich leider keinen Sinn ergeben.

Mein Fazit: Für einen Auftakt zieht es sich leider etwas zu sehr und er ist auch nicht super spannend. Ich hoffe, es war nur eine Einleitung und das dann die Geschichte mehr Fahrt aufnimmt.

Veröffentlicht von booksnatureanne

Ich bin büchersüchtig und gern in der Natur.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: